Die größte Eisenbahnbrücke - und der kürzeste Fluss

Nach der Wanderung durch das Dunetal erwartet Sie ein spektakulärer Blick auf den "kleinen Bruder" des Altenbekener Viadukts. Foto: djd/OstWestfalenLippe/Touristikzentrale Paderborner Land/R. Rohlf Nach der Wanderung durch das Dunetal erwartet Sie ein spektakulärer Blick auf den "kleinen Bruder" des Altenbekener Viadukts. Foto: djd/OstWestfalenLippe/Touristikzentrale Paderborner Land/R. Rohlf

Drei der schönsten Wandertouren durch das Paderborner Land

(djd). Wer landschaftliche Abwechslung beim Wandern sucht, ist im Paderborner Land genau richtig. Im Osten liegt der Höhenzug des waldreichen Eggegebirges, im Norden lockt die sandige Heidelandschaft der Senne. Die Mitte wird von der Karstlandschaft der Paderborner Hochfläche dominiert und im Süden geht die Landschaft allmählich in die Ausläufer des Sauerlands über. Zum Wanderwegenetz mit Strecken für jeden Anspruch zählen auch sechs Qualitätswege Wanderbares Deutschland. Zwölf Unterkünfte an diesen Routen wurden als Qualitätsgastgeber zertifiziert, die sich ganz auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt haben. Alle Infos findet man unter www.paderborner-land.de. Hier sind drei ausgewählte Qualitätswege:

1. Die PaderWanderung

Die knapp zwölf Kilometer lange Wanderung macht nicht nur mit Deutschlands kürzestem Fluss bekannt, sondern auch mit einem einzigartigen Naturphänomen: den über 200 Quellen der Pader, die inmitten der Paderborner Innenstadt entspringen. Von der Quelle bis zur Mündung in die Lippe bei Schloss Neuhaus sind es gerade einmal vier Kilometer. Die Route kann auf verschiedene Streckenlängen verkürzt werden, dank befestigter Wege und vieler Spielmöglichkeiten entlang der Strecke ist sie sehr familienfreundlich. Eine Sehenswürdigkeit ist neben dem Paderquellgebiet und den Paderauen sowie dem Padersee das Schloss Neuhaus mit seinem Barockgarten.

2. Der Viadukt Wanderweg Altenbeken

Schon der Ausgangspunkt der 30 Kilometer langen Runde in Altenbeken ist eine Attraktion: eine Güterzug-Dampflokomotive aus dem Jahre 1941. Altenbeken ist Bahnknotenpunkt und steht für die Eisenbahn- und Industriekultur im Paderborner Land. Rundherum ist die Landschaft waldreich und hügelig. Highlight aber ist das 1853 eingeweihte, bis zu 35 Meter hohe und 482 Meter lange Viadukt mit seinen 24 Rundbögen. Es gilt als größte steinerne Eisenbahnbrücke Europas und ist immer wieder aus unterschiedlichen Perspektiven zu sehen. Am Viadukt befindet sich eine Aussichtsplattform. Der Wanderweg kann auf 18 Kilometer verkürzt werden.

3. Der Heideland Rundwanderweg Hövelhof

Die 6,6 Kilometer lange Tour führt durch das Naturschutzgebiet Moosheide mit seinen Heideflächen und Kiefernwäldern. Im August und September entfaltet die Heide in einem Naturschauspiel ihre volle Pracht. Ein Highlight der Wanderung sind die Emsquellen, die als kleine Sickerquellen in einem etwa 500 Meter langen Quellbereich an die Oberfläche treten. Wer möchte, kann im nahegelegenen Ems-Informationszentrum die Emsquellen anhand eines Modells auch einmal selbst zum Sprudeln bringen. Tipp für Tierfreunde: Die Heidschnuckenschäferei Senne besteht aus etwa 500 Mutterschafen und ebenso vielen Lämmern.

 

 


Zum Wanderwegenetz mit Strecken für jeden Anspruch zählen auch sechs Qualitätswege Wanderbares Deutschland. Hier ist für jeden thematischen Geschmack etwas dabei.
Foto: djd/OstWestfalenLippe/Touristikzentrale Paderborner Land/R. Rohlf

 

Im August und September entfaltet die Heide ihre volle Pracht. Erleben kann man das Naturschauspiel auf dem Heideland Rundwanderweg.
Foto: djd/OstWestfalenLippe/Touristikzentrale Paderborner Land/M. Fortmeier

 

Der Barockgarten von Schloss Neuhaus bildet den Abschluss der PaderWanderung.
Foto: djd/OstWestfalenLippe/Touristikzentrale Paderborner Land

 

Wer in einer abwechslungsreichen Landschaft wandern möchte, wird im Paderborner Land fündig.
Foto: djd/OstWestfalenLippe/Touristikzentrale Paderborner Land/T. Hennig

Aytürk

Avrupa Türkleri ile 2000 yılından beri beraberiz. Türk toplumunun gelişme sürecinden sürekli haberdar olmak için bizi takip edin...

https://www.alp-media.org
Privatsphäre-Einstellungen

Wir nutzen Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezoge-ne Daten über dich, wie deine IP-Adresse. Diese Daten teilen wir auch mit Dritten. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA. Indem du der Nutzung dieser Services zustimmst, erklärst du dich auch mit der Verarbeitung deiner Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom EuGH als ein Land mit einem unzureichenden Datenschutzniveau nach EU-Standards angesehen. Insbesondere besteht das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, unter Umständen ohne die Möglichkeit eines Rechtsbehelfs.