Individualisten- und Partyinsel Endlich wieder Ibiza

Foto: Beim Ibiza-Erstflug an Bord: Der kleine Marc mit seinen Eltern und aufblasbarem Flugzeug zum Planschen. | Foto: Katharina Ostertag / Airport Nürnberg Foto: Beim Ibiza-Erstflug an Bord: Der kleine Marc mit seinen Eltern und aufblasbarem Flugzeug zum Planschen. | Foto: Katharina Ostertag / Airport Nürnberg

In den letzten Jahren wurde ein Flugziel von vielen Reisenden aus der Region vermisst: Ibiza. Jetzt bringt die Ferienfluggesellschaft Corendon Airlines die beliebte Balearen-Insel zurück in den Nürnberger Flugplan. Mallorcas kleine Schwesterinsel wir nun zweimal pro Woche angeflogen. Das freut nicht nur Partyhungrige, sondern auch Familien, die Entspannung am Strand suchen. Per Fähre lässt sich zudem die beschauliche Nachbarinsel Formentera schnell und einfach erreichen.

Corendon Airlines hat 2019 eine Basis in Nürnberg eröffnet und ist inzwischen die größte touristische Fluggesellschaft am Albrecht Dürer Airport. Unter anderem fliegt Corendon mit dem legendären FCN-Jet nonstop zu zahlreichen Sonnenzielen in Europa, Ägypten und der Türkei und will 2022 in Nürnberg weiter wachsen. Buchungen im Reisebüro, unter corendonairlines.com oder airport-nuernberg.de.

Ab dem 7. Juni wird das Flugangebot um einen weiteren wöchentlichen Flug von Ryanair ergänzt. Im Hochsommer ist Ibiza dann mit drei wöchentlichen Flügen ab Nürnberg erreichbar. 

Last modified on Dienstag, 03 Mai 2022 09:35
Aytürk

Avrupa Türkleri ile 2000 yılından beri beraberiz. Türk toplumunun gelişme sürecinden sürekli haberdar olmak için bizi takip edin...

https://www.alp-media.org
Privatsphäre-Einstellungen

Wir nutzen Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezoge-ne Daten über dich, wie deine IP-Adresse. Diese Daten teilen wir auch mit Dritten. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA. Indem du der Nutzung dieser Services zustimmst, erklärst du dich auch mit der Verarbeitung deiner Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom EuGH als ein Land mit einem unzureichenden Datenschutzniveau nach EU-Standards angesehen. Insbesondere besteht das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, unter Umständen ohne die Möglichkeit eines Rechtsbehelfs.