Michaela Biet führt durch ihre Ausstellung

Die Künstlerin Michaela Biet neben ihrer Skulptur „Artemis“ im Renaissancegarten des Museums Tucherschloss. Bildnachweis: Dieter Zeitler / Stadt Nürnberg Die Künstlerin Michaela Biet neben ihrer Skulptur „Artemis“ im Renaissancegarten des Museums Tucherschloss. Bildnachweis: Dieter Zeitler / Stadt Nürnberg

Bildhauerin Michaela Biet erzählt beim Rundgang durch ihre Skulpturenausstellung „Kosmos“ von der kräftezehrenden Arbeitsweise der Steinbildhauerin, den Erfahrungen mit den uralten Materialien und ihrer Ideen-Welt. Sie führt am Donnerstag, 19. Mai, 2. Juni und

29. September 2022, um 17 Uhr sowie am Sonntag, 3. Juli, um 15.30 Uhr im Renaissancegarten des Museums Tucherschloss, Hirschelgasse 9-11.

Die 1957 geborene Künstlerin war Schülerin des Bildhauers Wilhelm Uhlig an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg. Seit 1985 ist sie als freischaffende Bildhauerin tätig. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt durch ihr fast 40-jähriges Schaffen: Eisenguss, Jura-Stein, Granit-Findlinge und gebrannte Erde sind die „archaischen“ Materialien, mit denen sie am liebsten arbeitet. „Meine Inspiration kommt aus der Formenvielfalt der Natur“, verrät Michaela Biet und benennt damit auch die Genese ihres „Ideen-Kosmos“. Zu ihren organischen Skulpturen regen sie häufig innere Organe und Strukturen von Lebewesen jeglicher Art an. Diese werden bei der künstlerischen Umsetzung transformiert: von der Naturform zur Kunstform. Die teils tonnenschweren Großskulpturen thematisieren zeitlose Urformen des Lebens in teils extremer Vergrößerung: Zellen, Chromosomen, Drusen und Samenkapseln.

Ergänzende Ausstellungsführungen des Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrums der Museen in Nürnberg gibt es am Sonntag, 22. Mai, 5. und 12. Juni, 17. Juli sowie 11. und 25. September 2022, jeweils um 15.30 Uhr. Die Open Air-Schau ist bis 3. Oktober 2022 zu sehen.

Die Führungsgebühr beträgt jeweils 3 Euro zuzüglich zum Museumseintritt von 6 Euro, 1,50 Euro ermäßigt. Vor Ort gelten stets die aktuellen bayerischen Coronabestimmungen. tom

 
Aytürk

Avrupa Türkleri ile 2000 yılından beri beraberiz. Türk toplumunun gelişme sürecinden sürekli haberdar olmak için bizi takip edin...

https://www.alp-media.org
Privatsphäre-Einstellungen

Wir nutzen Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezoge-ne Daten über dich, wie deine IP-Adresse. Diese Daten teilen wir auch mit Dritten. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA. Indem du der Nutzung dieser Services zustimmst, erklärst du dich auch mit der Verarbeitung deiner Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom EuGH als ein Land mit einem unzureichenden Datenschutzniveau nach EU-Standards angesehen. Insbesondere besteht das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, unter Umständen ohne die Möglichkeit eines Rechtsbehelfs.