Ein Regional Air Mobility-Netzwerk in Bayern: Flughafen München und Flughafen Nürnberg werden Knotenpunkte für Lilium-Betrieb

Havaalani

 

 

 

 

 

 

Bilduntertitel:

Lilium-Jets starten und landen senkrecht. Dafür benötigen diese eine passende Infrastruktur. Eine Visualisierung zeigt, wie ein sog. Vertiport am Airport Nürnberg aussehen könnte. Entwurf / Visualisierung: Lilium GmbH 


Drucken