Das Stadtmarketing „Würzburg macht Spaß“ e.V. dankt Paul Zöller für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement

Das Stadtmarketing „Würzburg macht Spaß“ e.V. dankt Paul Zöller für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement Das Stadtmarketing „Würzburg macht Spaß“ e.V. dankt Paul Zöller für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement

(Würzburg) Paul Zöller, bis 2005 Anzeigenleiter bei der Main-Post GmbH, langjähriges Vorstandsmitglied und Ehrenmitglied des Stadtmarketingvereins erhielt ein großes Dankeschön für sein ehrenamtliches Engagement als Schriftführer des Beirats und ein verspätetes Geburtstagsgeschenk.

„Die Historie des Stadtmarketings und seiner Vorgängerorganisationen ist auch stets mit dem Namen Paul Zöller verbunden. Sein ruhiges und kollegiales Engagement für die Kolleg:innen und die Mitarbeiter:innen sowie die Würzburger Unternehmen und sein Einsatz für den Wirtschafts- und Einkaufsstandort Würzburg in Unterfranken machen Ihn für „Würzburg macht Spaß“ zu einer Persönlichkeit. Wir gratulieren ihm herzlich zu seinem runden Geburtstag“, sagt Joachim Beck, 1. Vorsitzender des Stadtmarketing. „Wir bedanken uns auch für seinen langjährigen Einsatz im Verein – sowohl als Vorstands- wie Beiratsmitglied und auch als Schriftführer im Beirat“.

Seine Laufbahn begann Zöller im Jahr 1970 als Werbeleiter bei der Main-Post, wo er schon 1974 an die Spitze der Anzeigenabteilung berufen wurde. 35 Jahre war er im Unternehmen nicht nur im eigenen Haus sondern auch für die Wirtschaft ein wichtiger Ansprechpartner, der stets auch neue Ideen und die Entwicklungen mitgebracht und -geprägt hat.

Aktiv und engagiert hat sich Paul Zöller bei „Würzburg macht Spaß“ seit dem Jahr 1998 eingebracht. Dies belegen historische Vereinsregisterauszüge, in denen er damals offiziell als Vorstandsmitglied des Vereins beim Registergericht eingetragen wurde. Im Jahr 2005, dem Jahr, in dem er in seinen wohlverdienten Ruhestand gegangen ist, legte er sein Amt als Vorstandsmitglied ab und wechselte in den Beirat.

 

 

Für seinen unermüdlichen Einsatz wurde Paul Zöller schon im Jahr 2005 zum Ehrenmitglied des Beirats und im Jahr 2016 – zum 30jährigen Bestehen von „Würzburg macht Spaß“ – dann zum Ehrenmitglied auf Lebenszeit ernannt. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins im Oktober fanden nicht nur die Neuwahlen von Vorstand und Beirat statt – es war hier auch der Zeitpunkt gekommen, dass Zöller sein Amt als Schriftführer des Beirats, dass er seit seinem Wechsel in das Gremium über 16 Jahre innehatte, abgegeben hat. Als Ehrenmitglied ist er laut Vereinssatzung nach wie vor Teil des Beirats und steht dort den gewählten Mitgliedern mit seinem Rat und seiner langjährigen Erfahrung weiterhin beiseite.

Wenn auch pandemiebedingt etwas verzögert, aber dennoch von ganzem Herzen, überreichte Joachim Beck gemeinsam mit WümS-Geschäftsführer Wolfgang Weier einen Präsentkorb aus dem Hause Kaufhof mit zahlreichen Köstlichkeiten der unterfränkischen Heimat und übermittelten die herzlichsten Dankes- und Glückwünsche von Vorstand, Beirat, Geschäftsstelle und aller Mitglieder.

Ein Bild der Präsentübergabe finden Sie anbei. Im Bild (v.l.n.r.): Joachim Beck (1. Vorsitzender), Paul Zöller, Wolfgang Weier (WümS-Geschäftsführer)

Profil des Stadtmarketing „Würzburg macht Spaß“ e.V.:

Das Stadtmarketing „Würzburg macht Spaß“ e.V. ist ein Zusammenschluss von gegenwärtig über 270 Einzelhändlern, Gastronomen, Dienstleistern und Kulturschaffenden in Würzburg. Hauptaufgabe des Stadtmarketings ist es, den Wirtschaftsstandort Würzburg nachhaltig zu stärken. Umgesetzt wird dieses Ziel durch Eventmanagement (z.B. Organisation von Stadtfest, verkaufsoffenem Sonntag, Shoppingnacht u.a.) und durch die Entwicklung von Kundenbindungsinstrumenten (z.B. Citygutschein Würzburg, Einkaufsführer u.a.). Daneben vertritt „Würzburg macht Spaß“ die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Kommunalpolitik, Stadtverwaltung und anderen Vereinen und Verbänden

Aytürk

Avrupa Türkleri ile 2000 yılından beri beraberiz. Türk toplumunun gelişme sürecinden sürekli haberdar olmak için bizi takip edin...

https://www.alp-media.org