"İkinci Dünya Savaşı" anmasında Ukrayna bayrağına izin verilme

Foto: AA Foto: AA

BERLİN (AA) - Almanya’nın başkenti Berlin'de, İkinci Dünya Savaşı'nın sona ermesinin 77. yıl dönümü kapsamında düzenlenen anma töreninde açılan Ukrayna bayrağı, güvenlik güçleri tarafından toplandı. 

Berlin Emniyet Müdürlüğü, anıtların bulunduğu mekanlarda Rus ve Ukrayna bayraklarının taşınması ve üniformaların giyilmesinin yasaklandığını açıklamıştı.

Ukrayna’nın Berlin Büyükelçisi Andrij Melnyk de Ukrayna bayrağının taşınmasına yasak getirilmesini eleştirerek, Berlin polisinin bu düzenlemelerini "skandal karar" olarak nitelemiş ve bu yöndeki yasakların kaldırılmasını istemişti.

 

Anma töreni

 

Başkent Berlin’de, Sovyet Anıtında düzenlenen anma törenine Ukrayna’nın Berlin Büyükelçisi Andriy Melnyk, Almanya Tarım Bakanı Cem Özdemir, Aile Bakanı Lisa Paus, siyasi parti temsilcileri ve başka ülkelerin temsilcileri katıldı.

 
 
Last modified on Montag, 09 Mai 2022 06:47
Aytürk

Avrupa Türkleri ile 2000 yılından beri beraberiz. Türk toplumunun gelişme sürecinden sürekli haberdar olmak için bizi takip edin...

https://www.alp-media.org
Privatsphäre-Einstellungen

Wir nutzen Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezoge-ne Daten über dich, wie deine IP-Adresse. Diese Daten teilen wir auch mit Dritten. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA. Indem du der Nutzung dieser Services zustimmst, erklärst du dich auch mit der Verarbeitung deiner Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom EuGH als ein Land mit einem unzureichenden Datenschutzniveau nach EU-Standards angesehen. Insbesondere besteht das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, unter Umständen ohne die Möglichkeit eines Rechtsbehelfs.