Herzensstücke: Stadtbibliothek zeigt Besonderheiten ihrer historischen Sammlungen

Herzensstücke: Stadtbibliothek zeigt Besonderheiten ihrer historischen Sammlungen Herzensstücke: Stadtbibliothek zeigt Besonderheiten ihrer historischen Sammlungen

Auch in diesem Jahr lädt die Stadtbibliothek mit ihrer Reihe „Herzensstücke“ jeden dritten Donnerstag im Monat dazu ein, wertvolle ansonsten im Verborgenen bewahrte Sammlungsstücke kennenzulernen. Passend zum Jahresanfang werden am Donnerstag, 20. Januar 2022, von 17.30 bis 18.15 Uhr illustrierte Neujahrsgrüße aus den vergangenen Jahrhunderten präsentiert. Die Veranstaltung findet im Lesesaal der Stadtbibliothek Zentrum, Gewerbemuseumsplatz 4, Ebene L1, statt und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich. Die folgenden Themen der Reihe sind der Faschingsbrauch der Schembartläufe, die fränkische Literatursammlung sowie mittelalterliche Kettenbücher.


Vollständige Pressemitteilung im Anhang


Hierzu versenden wir ein Bild mit folgendem Bildtext:

Reihe „Herzensstücke“: Die Leiterin der Historisch-Wissenschaftlichen Bibliothek, Dr. Christine Sauer, präsentiert einen Neujahrsgruß aus der Sammlung der Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg.

Bildnachweis:
Susanne Edelmann / Stadt Nürnberg

Aytürk

Avrupa Türkleri ile 2000 yılından beri beraberiz. Türk toplumunun gelişme sürecinden sürekli haberdar olmak için bizi takip edin...

https://www.alp-media.org
Privatsphäre-Einstellungen

Wir nutzen Cookies und ähnliche Technologien auf unserer Website und verarbeiten personenbezoge-ne Daten über dich, wie deine IP-Adresse. Diese Daten teilen wir auch mit Dritten. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Einige Services verarbeiten personenbezogene Daten in den USA. Indem du der Nutzung dieser Services zustimmst, erklärst du dich auch mit der Verarbeitung deiner Daten in den USA gemäß Art. 49 (1) lit. a DSGVO einverstanden. Die USA werden vom EuGH als ein Land mit einem unzureichenden Datenschutzniveau nach EU-Standards angesehen. Insbesondere besteht das Risiko, dass deine Daten von US-Behörden zu Kontroll- und Überwachungszwecken verarbeitet werden, unter Umständen ohne die Möglichkeit eines Rechtsbehelfs.